Freitag, 7. Januar 2011

Wikileaks: Dioxin in Facebook!

Besteht tatsächlich die Gefahr, dass Facebook, das große Social Network, mit Dioxin verseucht ist? Wikileaks nimmt bislang keine Stellung, was durchaus beunruhigen könnte. Und hat das ganze etwas mit der partiellen Sonnenfinsternis vom 04.01.2011 zu tun? Glücklicherweise werden wir nicht ins Nachrichtengeschäft einsteigen und mit diesen oder anderen aktuellen Stichworten jonglieren, sondern schön in unserer Küche bleiben. Das ist vermutlich auch besser so. Trotzdem haben wir uns einiges für euch einfallen lassen. Was das ist, erfahrt ihr Montag, denn ab Montag sind wir wieder regelmäßig für euch da. Hier.

Bestes,
Jim & George

Kommentare:

  1. Und ich dachte, Facebook enthält nur Vitamin B. ;)

    AntwortenLöschen

Auch anderer Meinung als Jim? Hinterlass einfach deinen Kommentar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...