Freitag, 4. Mai 2012

May the Fourth be with You - Darth Chocolate Brownies

Darth Chocolate Brownies


"Brownies. Mit Karamellsauce. Darauf kommt es jetzt auch nicht mehr an."


///George

These are the Brownies you're looking for.




NOW WE'RE TALKING!
Darth Chocolate Brownies

Möge der vierte Mai mit dir sein? Das Wortspiel mit dem vierten Mai funktioniert auf deutsch natürlich nicht. Im Englischen kann man jedoch aus dem legendären Ausspruch May The Force Be With You am heutigen Tag aber das wunderbare May The Fourth Be With You machen. Bang: Instant Star Wars Feiertag. Grund genug bei uns auch Star Wars Gehalt zu bringen. Im Netz ist seit Jahren der wahre Grund aufgedeckt worden, weshalb man zur Dunklen Seite der Macht wechseln sollte: die haben die Kekse. Ausschließlich Kekse sind über die Jahre aber etwas ärmlich, weshalb ich das ganze gern toppen möchte: Come to the Dark Side: We have Brownies, too. Darth Chocolate Brownies. Die schiere Großartigkeit von Brownies muss ich vermutlich nicht weiter anpreisen, dafür hat hoffentlich schon das Bild ausreichend gesorgt. Brownies. Schokoladig, saftiger Kalorienlieferant. Übirgens mit Karamellsauce. Darauf kommt es jetzt auch nicht mehr an. Glaubt mir: these are the Brownies you are looking for!

Stattdessen noch etwas mehr Star Wars Gehalt. Hier sind meine Top5 Star Wars Zitate - und ja, sie stammen fast alle aus Episode IV.

"Wenn das ein Konsularschiff ist, wo ist dann der Botschafter?" (Episode IV). Kurz nach dem großartigen ersten Auftritt von Darth Vader himself wird schnell klar, wer die Filme tragen wird. Alles richtig gemacht, Mr. Lucas.
"So klein und schon bei den Strumtruppen?" (Episode IV). Ganz im ernst: ihr seid Staatsfeind Nummer eins, liegt in einer Gefängniszelle, ein bewaffneter Soldat kommt herein und das ist was ihr sagt? Respekt, Prinzessin. Respekt.
"Ich bin Luke Skywalker. Ich bin hier ums Sie zu retten." (Episode IV). Allein die zahlreichen Male in denen diese Zeile in anderen Filmen und Serien hingebungsvoll zitiert wird zeugt vom Stand dieser Erwiderung.
"Ich liebe dich. - Ich weiß." (Episode V). Wer bis zu diesem Zeitpunkt noch nicht ganz sicher war, dürfte jetzt wissen, dass Han Solo unantastbar cool ist. Und ein Chauvie from outer Space.
"Das sind nicht die Droiden die ihr sucht." (Episode IV). Hammer. Schlicht Hammer.

Jetzt seid ihr dran. Lieblingszitate bitte!

Darth Chocolate Brownies

Darth Chocolate Brownies

Zutaten
1½ Cups (180g) Mehl
½ TL Backpulver
½ TL Salz
⅔ Cups (150g) Butter
1½ Cups (300g) Zucker (vanillig)
4 EL Milch
500g Schokolade
4 Eier
100g gehackte Walnüsse

Karamellsauce:
120g Karamelbonbons
4 EL Milch

Ofen auf 175°C vorheizen. Mehl, Salz, Nüsse und Backpulver in einer Rührschüssel vermengen. Über einem heißen Wasserbad die Butter schmelzen. Den Zucker und 4EL Milch hinzugeben und zu einer glatten Masse verrühren. Schokolade hinzugeben, schmelzen und unterheben. Vom Wasserbad nehmen, die Eier unterrühren. Schokoladenmasse zum Mehl geben und verrühren. Die Schokoladenschüssel ausspülen und erneut auf das Wasserbad stellen. Wer keine Lust hat die wohl beste Karamellsauce diesseits von Tatooine zu machen - wie ich gerade - benutzt Karamelbonbons! Die Bonbons mit 4EL Milch zu einer glatten, klebrigen, fantastischen Masse einschmelzen lassen. Feiert euch dabei ruhig ein bisschen. (Ich hab Karamellsauce gemacht!) Die hälfte des Teigs in eine gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Form (20x30cm) geben, die Karamelsauce darauf verteilen und anschließend den restlichen Teig. Etwa 30-40 Minuten backen. VORSICHT: Nicht zu lang backen! Brownies sind da oft etwas tricky. Aufgrund der hohen Schokoladenmenge werden die Brownies erst dann richtig fest, wenn sie vollständig ausgekühlt sind. Wer anstelle dunkler Schokolade, Weiße nimmt, erhält übrigens anstelle von Darth Chocolate Brownies, Blondie Skywalkers. Nur mal so.

Kommentare:

  1. "Lassen Sie uns die Wüste durchkämmen!" Spaceballs, also das echte StarWars, also das kultig-witzige, das einzigartige, das ....
    Sorry, ich muss ganz schnell ins Wochenende!
    Frau-Irgendwas-ist-immer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schönes Wochenende dann. Und Spaceballs muss ich auch unbedingt mal wieder schauen.

      Löschen
  2. Scheiiiiße! Ich hab's heute morgen total verschwitzt, dass der 4. Mai ist! Seit Wochen hatte ich geplant, heute mit Prinzessin-Leia-Frisur in die Uni zu gehen. Mist!
    (Na gut, in 3 Wochen ist ja auch noch ein toller Feiertag. Für den nähe ich mir dann aus nem Handtuch ne Tasche.)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Argh, das wäre ja ein Knaller gewesen! Könntest du dir die vielleicht trotzdem mal machen und ein paar Fotos zeigen. Fände ich gut. Und ja, der nächste Feiertag kommt bestimmt. Alles andere wäre unendlich unwahrscheinlich.

      Löschen
    2. Ja, wäre es gewesen. Naja, dann verkleide ich mich halt zum nächsten Halloween als Prinzessin Leia, ist auch gut.
      Schau mal, das hier hat mich heute versöhnt: http://sesamestreet.tumblr.com/post/22381788926/may-the-fourth-be-with-you-always-but-just-in (Die Sesamstraße rockt.)

      Löschen
    3. Aber dann bitte mit Fotos! Und die Handtuchtasche möchte ich auch bitte sehen.

      Sesamstraße. Rockt. Immer.

      Löschen
  3. Nicht leiden diese Maßeinheiten ich kann!
    Und Grammatik von Yoda ich gelernt hab. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ihnen eine Chance du geben musst. Sie dir große Dienste leisten können du wirst sehen.

      Löschen
    2. Wie Butter in Cup du bringst? Erst flüssig sie du machst? Keine Vorstellung ich hab, wie 2/3 Cup Butter er misst.

      Löschen
    3. Butter einen Grenzfall sie darstellt. Einen Vorteil die Waage hier hat. Sonst wie Archimedes du es machst: 1⅓ Cups Wasser in einen 2 Cup Messbecher du gibst. Dann du Butter hinzufügst bis der Messbecher ist voll. Heureka du schreist.

      Löschen
    4. Meditieren drüber ich werde, aber weiterhin unsere Maßeinheiten mehr ich mag. Viel Sonnenschein die Turbohausfrau euch wünscht.

      Löschen
  4. Das klingt verdächtig nach Speck Wars. So werde ich nie in meinen Bikini passen. Hihi.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Great Scott, soetwas gibt es ja tatsächlich!

      Löschen
    2. Das war aber keine Absicht! oO

      Löschen
    3. Hatte ich auch nicht erwartet. Aber eine kurze Google-Recherche - zur Sicherheit, bei deinem Wissen weiß man ja nie - stieß ich darauf. So. Und jetzt dein Lieblings Star-Wars-Zitat bitte.

      Löschen
    4. Im täglichen Gebrauch ist das: "Bin fast da..."^^

      Löschen
    5. Das benutze ich auch gern im Alltag!

      Löschen
    6. Bezeichnenderweise bin ich neulich mit dem Auto nach Navi gefahren, der SW Score lief und während mir langsam dieser Satz von den Lippen ging, klappte ich den Helferling weg, weil er mich nicht sonderlich perfekt zu lotsen schien. Die Macht ist stark in diesem Affen.

      Löschen
    7. Ich dachte, deine Geschichte würde mit "bin gleich da" enden, und sie wäre gut gewesen. Aber das ist ganz, ganz großes Kino! Chapeau!

      Löschen
  5. Da isse. Die Zitatesammlung:
    http://youtu.be/FUT41yd-LRk

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah, habe ich auch schon gesehen. Das reiche ich trotzdem mal lieber dem stiller weiter, der kann das vermutlich mehr wertschätzen.

      Löschen
  6. Wenn ich jetzt wüsste, welche DVD-Edition nicht verstümmelt ist (man liest ja oft genug, dass George Lucas schon wieder irgendwas geändert hat), würd ich mir die Filme mal ausleihen (oder kaufen?) und nochmal gucken. Das letzt mal ist so ca.... 12 Jahre her.

    Ich mag Kekse übrigens nicht, also wär die dunkle Seite nix für mich. Und an Brownies habe ich mich zwei Mal versucht, beide Male nix geworden, da zu trocken.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein wichtiger Teil der Star Wars Erfahrung ist die Filme nicht zu schauen. Star Wars lebt viel von den völlig überbewerteten Erinnerungen. 12 Jahre ist es bei mir nicht her, aber in den letzten 12 Jahren habe ich die Filme vermutlich auch nicht mehr als ein oder zwei Mal geschaut. Auf DVD habe ich nur die Trilogie Box, darauf befinden sich aber lediglich die überarbeiteten Versionen. Empfinde ich jetzt nicht so schlimm. Ich weiß ja, dass Han in "Wirklichkeit" als erstes schoss. Etc. Ansonsten scheint auf dieser Reihe hier die alte Version zu sein. In alter Qualität, Auflösung und Format.

      Keine Kekese mögen finde ich zwar seltsam, aber das geht schon in Ordnung. Was die Brownies angeht, bitte nicht aufgeben! Zu trocken werden sie oft, wenn man sie zu lange backt, da man die noch verhältnismäßig flüssige Masse als "nicht durch" unterschätzt. Give it another try. Maybe.

      Löschen
  7. Der Hunger ist gerade ziemlich stark in mir

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lass deinem Hunger freien Lauf!

      Löschen
  8. Ich habe beim Lesen schon mindestens ein Kilo zugenommen. Grandios! Ich liebe euch beide grade ein bisschen! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ja, meine Lieblingszitate sind natürlich "That is no moon!" und "It's a trap!".

      Zusammen mit
      "I happen to like nice men."
      "I'm nice men!"

      Rawr!

      Löschen
    2. Flattering.

      Das Mond Zitat ist natürlich ein Contender! An das zweite Zitate von dir habe ich gar nicht mehr gedacht. Super!

      Löschen
  9. Antworten
    1. Alles andere als leider. Leider.

      Löschen
  10. Hm, Hm, Hm, Hm-HmHm, Hm-HmHm.

    Do, or do not. There is no try.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Musikalisch hast du es ja schon absolut drauf, Andreas! (Ich erinnere mich auch noch an eine Fingertrommerlversion unseres Themesongs von dir...)

      Löschen
  11. Der Brownie sieht sau lecker aus! Probier ich aus.
    Zitat: War sowieso ne langweilige Unterhaltung... Luke, wir kriegen Gesellschaft!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, probier mal. Und auch das ein sehr geiles Zitat und mal wieder aus Episode IV. ;)

      Löschen
  12. lol... lauter star wars-fans :-) habe leider kein lieblingszitat. amüsiere mich aber köstlichsts mit den ganzen kommis. zu der schokoladischen macht hier... ja.. ich gehe zur dunklen macht. die schauen nämlich total lecker aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann wünsche ich guten Appetit.

      Löschen
  13. Weil's grad so schön zu Zitaten passt... vorhin im shoppingcentre: kleiner Bengel mit Stormtrooper Helm auf dem Kopf rennt in mich hinein. Ich guck ihn an "Aren't you a little short for a stormtrooper?" - und sein Vater und ich mussten uns erstmal angrinsen. :)

    AntwortenLöschen
  14. Lustig, letztens landete ich auf Deinen Blog, weil ich ein slowenisches Rezept suchte und jetzt hab ich Dich über die Guddy/Zeitzeugin (wieder-)gefunden. Die Blogwelt ist klein! :D

    Jedenfalls: Die Brownies sehen verdammt gut aus, werd ich mir mal vormerken und bei Gelegenheit testen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. May the Fourth be with you! Ich hoffe, du konntest sie mittlerweile mal testen.

      Löschen

Auch anderer Meinung als Jim? Hinterlass einfach deinen Kommentar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...