Montag, 22. Oktober 2012

Analysis und ein Kuchen

Sex in der Küche

"Ficken in der Küche - was für eine Erwartungshaltung da aufgebaut wird!"


///George

(Foto via.) Die Langeweile des Sonntags am Montag resümieren.


Die Sache kennt vermutlich jeder Blogger: wenn man nichts besseres an einem Sonntagnachmittag zu tun hat - außer vielleicht das aktuelle BlogQuiz zu lösen -, dann schaut man sich mal Statistiken an. Das Internet bietet nahezu unendliche Möglichkeiten für Statistikfetischisten mit Hang zum Egozentrismus. Statistiken darüber, welche Seite am meisten angeklickt wird (diese) oder darüber, aus welchen Ländern die meisten Zugriffe erfolgen (Deutschland), sind ja längst gängiger Standard. Mit welchen Suchbegriffen man letztlich auf die Seite gelangt, sind da schon spannender und lassen auch interessante Rückschlüsse auf die Besucher zu. Vorallem, wenn die Suchanfragen ersteinmal nichts mit Essen zu tun haben. Beispiel: "Baby Katzen". Eine recht häufige Suchanfrage, mit der man auf unserem Blog landet. Ist ja eigentlich auch selbstverständlich, wenn man bedenkt, dass das Internet hauptsächlich aus Pornos und Katzen besteht. Speaking of Sex. Auch eine recht regelmäßige Suchanfrage: "Ficken in der Küche" - was für eine Erwartungshaltung da aufgebaut wird! Und dann die Enttäuschung, wenn man statt zu Videos zu einer Metadiskussion bei uns gelangt. Was mich persönlich verwunderte ist die Suchanfrage "Michael Wurm Koch". Ich musste mir das selbst ersteinmal nächer anschauen, da mir der Name gar nichts sagt. Ah, war Jim, der etwas dazu zusagen hatte. Einer der hartnäckigsten Suchanfragen ist übrigens "No Kitchen For Old Man". Man. Singular. Ich würde denjenigen ja gern erklären, dass wir anders heißen, aber naja.

Viel spannender sind noch Metaanalysen. Da bekommt man dann beispielsweise einen Kuchen präsentiert. Also eine Pie-Chart. Ein Kuchendiagramm. Dieses hier zum Beispiel.


Mit den meisten Dingen kann ich ja gut leben. DIY und Selbermachen schreiben wir uns ja selbst auf die Fahne. Rezepte, Fotos und Kochen ebenso. Und da mindestens die Hälfte aller Rezepte vegetarisch sind oder Jim darüber lamentiert, dass mindestens die Hälfte aller Rezepte vegetarisch sind, macht auch das Stichwort "vegetarisch" mehr als Sinn. Und dann? "Stand by me"? WTF? Das sind rund 20% unserer Inhalte. Stand by me? Ich hab das mal gegoogelt. Tatsächlich habe ich es einmal erwähnt, aber... Und dann kommt es. Fast 50% unserer Inhalte drehen sich um "Old Men"? Da hat wohl jemand das Konzept unseres Blogs missverstanden. Im Zweifelsfalle dann wohl wir, wenn wir eigentlich überwiegend über Old Men berichten, obwohl wir das wohl offensichtlich nicht wollen.

Naja, und wenn man nichts besseres zu bloggen weiß, dann bloggt man eben über diese Statistiken. q.e.d.

Kommentare:

  1. Ficken in der Küche? Old Men? Sehr amüsante Suchbegriffe.. :D
    Wobei bei mir auch so manche Suchbegriffe in der Statistik auftauchen, die mich rätseln lassen.. ganz weit oben steht zum Beispiel "Mineralwasser"
    Naja da hab ich dann doch lieber "Kuchen für Kindergeburtstag"..
    Naja Prost auf die Statistiken dieser Welt. :)

    AntwortenLöschen
  2. Sex sells. Aber clever gemacht.

    AntwortenLöschen
  3. Damn! Wer hätte gedacht, dass ihr so schnell rausfindet, über welche Suchanfrage ich euch gefunden habe! hehee
    Umso erfreuter war ich natürlich, TROTZ meiner unendlich hohen Erwartungshaltung einen derart hübschen und passenden Blog für mich gefunden zu haben.
    Das klappt sicher nicht immer, ich wette, dass über die Suchanfragen "F....n im Wohnzimmer", "F....n in der Besenkammer" oder "F....n im Heizungskeller" auch interessante Mach's-Dir-Selbst-Blogs zu finden sind - aber ob ich da auf Dauer hängen bleiben würde??
    Ich probier das jetzt einfach mal NICHT aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wir können einfach ALLES nachverfolgen. Vielleicht sollten wir die Bewerbung via Mach's-Dir-Selbst noch etwas forcieren. ;)

      Löschen
  4. Suchbegriffe sind was tolles. Der tollste, den ich hatte war "über die Gr0ßartigkeit von Schafskäse" Großartig.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Beneidenswert! Die Zeile in einem Post unterzubringen ist schon schon super, aber nach einem solchen Satz zu suchen? Priceless!

      Löschen
  5. Ihr hättet ja ruhig einen Pie-Chart-Pie backen können.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klingt nach einen guten Quiz-Aufgabe, findet du nicht?

      Löschen
  6. Hab jetzt extra noch mal nachgesehen. Meine Results sind erstaunlich nüchterner Natur. Nur bestimmte Worte, z.B. nach dem Review zu Naked Girl Killed In The Park, führten zu verirrungen. Danach gabs dann jeden x-belibigen Namen + Naked zu verzeichnen. Kann ich mit leben.^^

    Übrigens wartet ein Tag auf dich, George. Bin mal gespannt, was ein Kitchen-Man da so anders macht. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nasch-Tag? Was es nicht alles gibt. Kitchen-Man wird sich demnächst um Antworten bemühen. Ich befürchte aber, dass das bei mir recht mau ausfällt, weil ich selten nasche. Jedenfalls im Sinne der Fragen.
      So und jetzt google ich mal munter namen Namen + Naked und schau, wie ich zu dir gelange.

      Löschen

Auch anderer Meinung als Jim? Hinterlass einfach deinen Kommentar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...