Mittwoch, 7. Dezember 2011

NKFOM BlogQuiz™ #2 - letzte Runde

NKFOM BlogQuiz
Ich bin beeindruckt, denn ich hatte euch unterschätzt. Dass beinahe Zweidrittel der diese Runde teilnehmenden 14 Teams alls zehn Filmszenen erkennen und richtig zuordnen würde hatte ich nicht gedacht. Hut ab! Vielleicht half es ja auch, dass zumindest zwei davon schon in unserer Rubrik Essen wie im Film vorkamen. Damit dennoch alles seine Richtigkleit hat, hier die Auflösung:

1. Hans Landa trifft auf Shosanna und bestellt ihr neben dem Apfelstrudel ein Glas Milch. Perfide, charmant, große Szene aus Inglourious Basterds.
2. Ein gebügelter Toast - für NKFOM-Zuschauer nichts Neues - aber diesmal bügel nicht ich, sondern ein noch recht junger Johnny Depp in Benny & Joon. (Andreas: In C.R.A.Z.Y. wird tatsächlich auch ein Toast gebügelt, leider nicht von Mr. Depp.)
3. Gleich zwei Becher Frozen Joghurt hat Neil Patrick Harris hier völlig zufällig dabei. Das wurde hier schon von mir besprochen und stammt aus Dr. Horrible's Sing-Along-Blog.
4. Der vermutlich bekannteste vorgetäuschte Orgasmus der Filmgeschichte von Meg Ryan aus Harry & Sally.
5. Die Szene war sehr kurz, aber mit Absicht, denn jeder weitere Moment hätte es ganz einfach gemacht. Den Fenchel(?) drückt Tante Beru da in den futuristischen Mixer und ihr Gatte, Onkel Owen fragt, wo denn Neffe Luke stecke. Wo spielt das ganze? Auf Tatooine. Aus Star Wars Episode IV "Eine Neue Hoffnung".
6. Großer Auftritt von Lorelei Gilmore, die hier Kirk, Paris und ihrer Tochter Rory ein unschlagbares Katerfrühstück serviert. Das ganze stammt aus einer der wenigen Serien, auf die sich Jim und ich zweifelsfrei einigen können: Gilmore Girls.
7. Ein komischer Typ ist irgendwo eingebrochen und isst Baked Beans aus der Dose. Schonmal gehört? Richtig, es geht um den Comic Watchmen.
8. Wer schleudert da das saftige Steak so locker wie damals '82 einen Football? Onkel Rico in Napoleon Dynomite.
9. Ein ganzer Laster der Firma Hostess, aber deren populärstes Produkt ist nicht drin. Keine Twinkies für Tallahassee: Zombieland.
10. Die coolste Bin-dabei-Szene der Welt und hier sogar besser als die sonst unerreichte Vorlage von Kurosawa: Die glorreichen Sieben.

So hätten die Antworten lauten sollen, und das taten sie auch bei 8 von euch. Daher erhalten Ellen, Frau Vorragend, Moppel, Pink Pony, Stiller, Young Neil, Sonja und Ricochet jeweils 4 Lose. Einen Film erkannten A.D. und Enna nicht, zwei fehlten bei Ingrid, dennoch gibt es dafür je 3 Lose. ASLSP, Andreas sowie der Neueinstieg von Andrea (verwirrend, daher führe ich dich mal als Analoge Küche) haben sich mit je sechs richtigen Antworten 2 Lose verdient. Glückwunsch!

Und damit sind wir bei der letzten Runde unseres diesjähirgen BlogQuiz™ angelangt! Da Weinachten kurz vor der Tür steht, soll es heute eine weihnachtliche Aufgabe sein, die ihr erledigen sollt:

Singt einfach das Stück ein und sendet uns die Datei via Email zu. Wichtig ist, dass ihr uns bitte nur euren Gesang zusendet, also ohne dass die Musik im Hintergrund zu hörend ist, dies aber passend zur Musik, damit ihr alle einheitlich singt. (Stichwort Chor). Dazu setzt ihr euch einfach Kopfhörer auf und los gehts. Technische Tipps: Falls ihr kein Programm habt mit dem ihr euch aufnehmen könnt, schlagen wir euch die kostenlose und sehr empfehlenswerte Software Audacity vor. Einfach herunterladen, installieren und öffnen. Kopfhörer aufsetzen, auf den roten Aufnahme-Button drücken und in einem anderen Tab/Fenster das Video hier starten. Auf diese Weise nehmt ihr nur euren Gesang auf. Anschließend auf Stop drücken, nochmal anhören und ggf. neu einsingen - vorsicht, dafür entweder die alte Spur löschen oder auf stumm schalten! - und am Ende die Spur, die euch am besten gefällt speichern, indem ihr unter "Datei" auf "Exportieren" geht und das ganze entweder als mp3 (falls vorhanden) oder ogg Datei speichert. Dann ab an uns und bling-bling gibt es 5 Lose auf euer Loskonto! Sollte es technsiche Probleme geben, kontaktiert uns unbedingt, daran sollte es ja nicht scheitern! Zeit habt ihr bis kommenden Dienstag, den 13.12., 23:59 Uhr. Wir hoffen auf rege Beteiligung!!!

Und das gibt es unter anderem zu gewinnen:

Jamie Oliver MagazinJahresabo des Jamie-Oliver-Magazins
Wir hauen zum Abschluss nochmal richtig einen raus: Dass wir den Engländer ganz gern mögen ist sicherlich nichts Neues für euch. Und daher haben wir mit dem Verlag Gruner + Jahr gesprochen, der sofort dazu bereit war ein Jahresabo der deutschen Ausgabe des Jamie Magazins für unser BlogQuiz™ zu spendieren. Ein  Jahr über, das bedeutet sechs Ausgaben lang, gibt es für euch jeweils rund 80 Rezepte dazu Stories, Reportagen und schicke Fotos des Naked Chief frei Haus. Klingt gut? Finden wir auch!


Hier ist die Liste aller Preise des NKFOM BlogQuiz™ #2.

Kommentare:

  1. Oh. My. Singen?! Nicht euer ernst?! Ich kann vieles, aber DAS nicht ;)
    Da wird wohl Herr Vorragend ranhalten müssen, gilt das auch?

    AntwortenLöschen
  2. Wenn du uns glaubhaft vermitteln kannst, dass Frau und Herr Vorragend ohnehin schon die ganze Zeit eher ein Team waren und es daher nur verständlich ist, dass er sich in dieser Runde mal mehr in den Vordergrund spielen muss, ja.
    Ansonsten hauen wir ja nicht umsonst 5 Lose für diese Aufgabe raus. ;)

    AntwortenLöschen
  3. Sind wir natürlich, oder glaubst du im Ernst ich kenne "Die glorreichen Sieben"?!? ;)

    AntwortenLöschen
  4. oh das klingt ja furchtbar... ähm. meins nimmt irgendwie nur mono auf, rechts kommt nichts, idee was ich da einstellen muss?

    AntwortenLöschen
  5. Bei der aktuellen Version von Audacity (1.3.13 beta) kannst du das recht einfach einstellen: unter der Pause, Play, Stop, etc. Leiste finden sich ein paar Drop-Down Dinger (MME, Lautsprecher, Mirkrofon). Das letzte davon steht standardmäßig auf "1(Mono) Input". klick drauf und wähl "2 (stereo) Input" aus. Ba-Da-Bing! :)

    Gefunden?

    AntwortenLöschen
  6. steht auf stereo, ist aber nur mono

    AntwortenLöschen
  7. Dann könnte es an deinem Mikro liegen. :(
    Ist aber nicht weiter schlimm, daran soll es nicht liegen. ;)

    AntwortenLöschen
  8. Ihr wollt Weihnachten taub sein? Kühn! :D

    AntwortenLöschen
  9. Ja, wir werden danach vermutlich in die Weihnachts-ZwischendenJahren-Neujahr-Pause gehen, da können wir uns sowas vorher schon mal leisten. ;)

    AntwortenLöschen
  10. ...aber immer noch besser als Filmszenen raten ;)

    AntwortenLöschen
  11. Jetzt wird es hier 3 Jahre nicht aufhören zu regnen. Wie man vielleicht der Tonspur anhört, die ich euch geschickt habe, treffe ich eher häufiger Töne nicht.

    Hat aber einen geeeewaltigen Spaß gemacht, einfach laut loszurotzen.

    AntwortenLöschen
  12. Ellen, du hast Post. ;)
    Nochmal für alle, die hoffentlich noch mitmachen (Leute!): stellt sicher, dass ihr eine mp3 oder ogg Datei erstellt (oben beschrieben). Das geöffnete Projekt speichern hilft leider nicht, ihr müsst über Datei-> Exportieren gehen.
    :)

    AntwortenLöschen
  13. Aber JETZT hab ichs kapiert. Auf DEN Chor bin ich wirklich gespannt.

    AntwortenLöschen
  14. Jap, diesmal hat es geklappt und ich habe dich schon zu den anderen beiden Stimmen eingefügt. ;)

    AntwortenLöschen

Auch anderer Meinung als Jim? Hinterlass einfach deinen Kommentar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...