Montag, 20. Juni 2011

Virgin Mary

Da wir ja kürzlich erst so viel von Sebastian Dickhaut sprachen habe ich heute mal wieder das Vegetarian Basics-Kochbuch rausgekramt und ein wenig darin gestöbert. Daraus kochen wollte ich eigentlich mal wieder etwas, für heute war das aber zu kurzfristig. Was mir aber aufgefallen ist in diesem Buch sind die Getränkerezepte am Anfang eines jeden Kapitels und Getränke hatten wir hier in der No Kitchen For Old Men ja noch nicht allzuviele. Wie es der Zufall wollte hatte ich vom Kochen noch etwas Tomatensaft übrig und im Buch fand ich ein Rezept für einen Virgin Mary. Der soll also gleich mein Abendessen begleiten und mir etwas Kraft für das angehende Fußballspiel heute Abend geben. Aus diesem Grund eben auch nur virgin.

Virgin Mary

Virgin Mary

Zutaten für 1 Glas:
1/8 Liter Tomatensaft
Saft einer halben Zitrone
2 Spritzer Worcester-Sauce
2 Spritzer Tabasco
2 Eiswürfel
Alle Zutaten in ein Glas geben und kräftig verrühren. Mit schwarzem Pfeffer und Fleur de Sel nachwürzen. 
Quelle: Vegetarian Basics, Sebastian Dickhaut und Cornelia Schinharl, Gräfe und Unzer Verlag, 2005, S. 82.

Rezept drucken

Kommentare:

  1. I am regular ѵіsitoг, how are уou evеrybodу?

    Thiѕ аrticle posted at this web sitе is actually nіce.


    my wеb blog Chemietoilette
    My webpage > www.penzion-slovakia.sk

    AntwortenLöschen
  2. Quаlity articleѕ or reviewѕ is
    the impοrtant to intеrest thе ρeople to visit the
    wеbsitе, that's what this website is providing.

    Here is my webpage - Chemietoilette

    AntwortenLöschen
  3. I am sure this paragraρh has touchеd all thе intеrnеt viѕіtors, its reallу really fastidiοus рiеce of writing on builԁing up new webpagе.


    my web-site: Chemietoilette
    my website: k2ssolutions.com

    AntwortenLöschen

Auch anderer Meinung als Jim? Hinterlass einfach deinen Kommentar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...