Donnerstag, 3. November 2011

NKFOM BlogQuiz™ #2 - Runde 5

NKFOM BlogQuiz
Yeah! Die dieswöchige Quizrunde war ganz grandios. Viele gruselige und auch lustige Kürbisköpfe habt ihr da geschnitzt. Die "Süßes oder Saures"-spielenden Kiddies hatten sicher viel Spaß an euren Kreationen und George und ich waren auch begeistert. Schaurige 13 Einsendungen haben wir diese Woche erhalten, die ihr euch gleich in einer Fotostrecke ausgiebigst zu Gemüte führen könnt. Vorher kommen wir aber noch schnell zur Punktevergabe. Elf Teams erhalten die vollen 3 Lose für ihre künstlerisch sehr wertvollen Arbeiten: A.D., Ingrid, Moppel, Frau Vorragend, Pink Pony, Günter, Stiller, Sonja, ASLSP, Inka & Spencer, sowie Hege. Weil die eingereichten Gruselgesellen von Ellen und Andreas augenscheinlich nicht zur Gattung der Kürbisse zählen, ihr Aufwand und ihre Kreativität aber dennoch belohnt werden soll erhalte beide je 2 Lose. Zudem ist es mal wieder an der Zeit das ein oder andere Extralos zu verteilen. George und ich haben uns je einen Teilnehmer herausgepickt, der uns besonders gut gefallen hat und belohnen diesen mit einem Extralos. Die Wahl von George fiel auf die wohl aufwendigste und gruseligste Kreation des Wettbewerbs, den Kürbis von A.D., und das kleine Kind in mir kann nicht anders, als mein Extralos an den Stiller zu vergeben. Herzlichen Glückwunsch euch allen. 

Bevor wir die nächste Runde einläuten und ihr euch die tollen Fotos anschauen könnt habe ich noch einen Hinweis für alle Freunde gepflegt-gruseliger Halloweenpartys. Am Samstag findet nämlich nochmal eine solche statt und zwar in den alten Gemäuern und Katakomben der Tannenburg bei Nentershausen.
Get the flash player here: http://www.adobe.com/flashplayer

Die neue Aufgabe entführt euch in die Welt der Märchen und Geschichten. Am Samstag hatte ich euch bereits mitgenommen, die Welt der Brüder Grimm kulinarisch zu erkunden. Heute müsst ihr einige dieser Märchen erraten, indem ihr die folgenden Sätze entschlüsselt.

NKFOM BlogQuiz™ #2 - Runde 5 für maximal 2 Lose
Welche Märchen suchen wir?

Der Blinde geheilt von des Feldsalats Tau.
Eine Stadt versinkt in den Fluten des Inhalts eines kleinen Mädchens Töpfchen.
Wo französische Gaumenfreuden das Fliegen lernen.
Die gerechte Strafe: Geteert und gefedert!

Hinter jedem der vier Sätze versteckt sich ein Märchen der Brüder Grimm. Eure Aufgabe ist es lediglich das Märchen zu erkennen und uns mitzuteilen - zugeordnet zum richtigen Satz, versteht sich. Wenn ihr drei der Märchen erratet bekommt ihr dafür ein Los. Wer alle vier Märchen richtig zuordnet darf sich gar über zwei Lose freuen. Eure Lösung könnt ihr hier als Kommentar posten - wir werden ihn erst veröffentlichen, wenn die Runde zu Ende ist - oder per Email an uns senden. Zeit habt ihr bis kommenden Dienstag, 10.11., 23:42 Uhr.


Und das gibt es unter anderem zu gewinnen:

Märchenhafte SchmeckerlüsteMärchenhafte Schmeckerlüste
Das Kochbuch Märchenhafte Schmeckerlüste ist eine kulinarische Reise durch die Heimat der Brüder Grimm mit Rezepten von Gastronomiebetrieben aus der Region Nordhessen. Mit diesem Buch (kennt ihr ja schon) genießt man zum Beispiel das Hochzeitsmahl von Dornröschen oder des Froschkönigs liebste Froschtorte. Die märchenhafte Umsetzung macht dieses Kochbuch zu etwas Besonderem und ist für mich das Weihnachtsgeschenk Nummer Eins in diesem Jahr für alle begeisterten Hobbyköche und Liebhaber der nordhessischen Küche.

Hier ist die Liste aller Preise des NKFOM BlogQuiz™ #2.

Kommentare:

  1. ich ziehe meinen imaginären Hut vor dem Kürbis von A.D.!

    AntwortenLöschen
  2. Ist ja cool, was ihr alle daraus gemacht habt. :-)

    Und jetzt muss ich nachher mal meine Märchensammlung bemühen, um das dieswöchige Rätsel zu lösen (zwei finde ich leicht, eines muss ich einfach nachschlagen und das übrigbleibende ist was zum Knobeln).

    AntwortenLöschen
  3. :-) That made my (Scheiß)day. Dankeschön Sonja, dankeschön Jim & George!

    AntwortenLöschen
  4. Hui, vielen Dank, der Lego-Sackboy-Kürbis freut sich den orangenen Hintern ab. :) Toller Preis übrigens, da kommt man ja langsam schon auf die ersten Ideen, für was man seine erspielten Lose irgendwann setzen kann. :)

    AntwortenLöschen
  5. 1. Rapunzel
    2. Der süße Brei
    3. Das Märchen vom Schlaraffenland
    4. Frau Holle

    AntwortenLöschen
  6. So, hier mal meine Lösungen für das Märchenrätsel. Hat übrigens viel Spaß gemacht, ob das jetzt stimmt oder nicht. ;)

    1. Rapunzel
    2. Der süße Brei
    3. Der Froschkönig oder der eiserne Heinrich
    4. Frau Holle

    AntwortenLöschen
  7. Ok, weiter geht's:

    Der Blinde geheilt von des Feldsalats Tau
    -> Rapunzel

    Eine Stadt versinkt in den Fluten des Inhalts eines kleinen Mädchens Töpfchen.
    -> Der süße Brei

    Wo französische Gaumenfreuden das Fliegen lernen.
    -> Das Märchen vom Schlauraffenland

    Die gerechte Strafe: Geteert und gefedert!
    -> Frau Holle

    AntwortenLöschen
  8. Der Kürbis von A.D., Superklasse, auf den ersten Blick dachte ich, es wäre eine Maske, das ist schon Kunst!!!!! Toll!!!!!

    AntwortenLöschen
  9. Inka und SpencerNovember 04, 2011

    Eine sehr schöne Kürbis-Galerie! Unserer hat sich übrigens auch äußerst gut in der Suppe gemacht :)

    AntwortenLöschen
  10. Ganz sicher bin ich mir nicht...

    Der Blinde geheilt von des Feldsalats Tau: Die beiden Wanderer.

    Eine Stadt versinkt in den Fluten des Inhalts eines kleinen Mädchens Töpfchen: Der süße Brei.

    Wo französische Gaumenfreuden das Fliegen lernen: Der Froschkönig oder der eiserne Heinrich.

    Die gerechte Strafe: Geteert und gefedert: Frau Holle. (Hier bin ich mir aber nicht sicher, weil die Pechmarie ja genau genommen nicht gefedert sondern nur geteert wird. Die Federn könnten von Frau Holle kommen. Aber das ist reine Spekulation und kommt im Märchen nicht vor.)

    AntwortenLöschen
  11. 1. Rapunzel, Rapunzel, lass dein Haar herunter! :)
    2. Der süße Brei
    3. Tischlein deck dich?
    4. Frau Holle!

    Bei der drei bin ich mir nicht sicher, hoffe das passt!

    AntwortenLöschen
  12. 1: Rapunzel
    2: Der süße Brei
    3: Das Märchen vom Schlauraffenland
    4: Frau Holle

    AntwortenLöschen
  13. Meine Märchenlösungen:
    1. Rapunzel
    2. Der süße Brei
    3. Der Froschkönig
    4. Frau Holle

    AntwortenLöschen
  14. Team Inka & SpencerNovember 07, 2011

    Hier nun des Rätsels Lösung:

    (1) Der Blinde geheilt von des Feldsalats Tau - Knoist und seine drei Söhne

    (2) Eine Stadt versinkt in den Fluten des Inhalts eines kleinen Mädchens Töpfchen - Der süße Brei

    (3) Wo französische Gaumenfreuden das Fliegen lernen - Das Märchem vom Schlaraffenland

    (4) Die gerechte Strafe: Geteert und gefedert! - Frau Holle

    AntwortenLöschen
  15. Hier die Lösung:
    1. Rapunzel
    2. Der süße Brei
    3. Froschkönig
    4. Frau Holle

    AntwortenLöschen
  16. Ich versuche mein Glück mit:
    Rapunzel
    Der süße Brei
    Schlaraffenland
    Frau Holle

    AntwortenLöschen
  17. 1 Rapunzel
    2 Der süße Brei
    3 Froschkönig (Die Königstochter und der verzauberte Prinz)
    4 Frau Holle

    AntwortenLöschen
  18. Also, hier meine Lösungen:
    Der Blinde geheilt von des Feldsalats Tau. => Rapunzel
    Eine Stadt versinkt in den Fluten des Inhalts eines kleinen Mädchens Töpfchen. => Der süße Brei
    Wo französische Gaumenfreuden das Fliegen lernen. => Froschkönig
    Die gerechte Strafe: Geteert und gefedert! => Frau Holle

    AntwortenLöschen
  19. Ich weiß ja: "The Quizmaster is always right. Even if he's wrong he's right."
    Deswegen weise ich hier nur einfach mal so darauf hin, dass in "Die beiden Wanderer" der blinde Schneider (nachdem er endlich den Weg aus dem Wald gefunden hat) auf ein Feld kommt, auf dem er sich mit Tau die Augenhöhlen auswäscht, wodurch er wieder sehen kann.
    Nur so ;-)

    AntwortenLöschen
  20. @ASLSP: Das war aber sicher kein Feld mit Feldsalat ;-)

    AntwortenLöschen

Auch anderer Meinung als Jim? Hinterlass einfach deinen Kommentar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...